Autor: Achim Fischer

Unsere neue Website ist online!

Wir freu­en uns, Sie auf unse­rer neu­en Web­site begrü­ßen zu dürfen!

Unser Inter­net­auf­tritt im neu­en Design ist nun über­sicht­li­cher geglie­dert und bie­tet Ihnen als Kun­de, Part­ner oder Inter­es­sent umfang­rei­che Infor­ma­tio­nen sowie einen direk­ten Weg zu uns.

Neben dem fri­schem und Smart­pho­ne-kom­pa­ti­blem Design haben wir mit unse­rem neu­en Auf­tritt auch die Mög­lich­keit, Sie noch aktu­el­ler und schnel­ler über unse­re Arbeit und unser Unter­neh­men zu informieren.

Wir wün­schen Ihnen nun viel Spaß beim Ent­de­cken. Selbst­ver­ständ­lich freu­en wir uns über Ihr Feed­back und sind für Anre­gun­gen und Anmer­kun­gen genau­so dank­bar wie für Lob oder Kri­tik. Benut­zen Sie hier­für doch ein­fach unser Kontaktformular!

    Günter Distelrath

    bankon-Beiratsmitglied Günter Distelrath ist neuer Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes

    Wir gra­tu­lie­ren unse­rem Bei­rats­mit­glied Gün­ter Dis­tel­rath (u. a. Prä­si­dent des Nord­deut­schen und des Nie­der­säch­si­schen Fuß­ball­ver­ban­des (NFV), im Bild zwei­ter von rechts) zur Wahl zum neu­en Vize­prä­si­den­ten des Deut­schen Fußball-Bundes.

    Die Dele­gier­ten des 43. Ordent­li­chen DFB-Bun­des­ta­ges in Frank­furt am Main wähl­ten ihn am 27. Sep­tem­ber 2019 mit gro­ßer Mehr­heit in sein neu­es Amt.

    Ihm wird es auch bei die­ser span­nen­den und ver­ant­wor­tungs­vol­len Auf­ga­be gelin­gen, die rich­ti­gen Impul­se zu set­zen und aktiv bei dem Pro­zess der Umge­stal­tung des DFB mitzuwirken.

    Lesen Sie auch hier: https://​www​.nfv​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​s​/​d​e​t​a​i​l​/​g​e​w​a​e​h​l​t​-​g​u​e​n​t​e​r​-​d​i​s​t​e​l​r​a​t​h​-​n​e​u​e​r​-​d​f​b​-​v​i​z​e​p​r​a​e​s​i​d​e​nt/

    Foto Achim Fischer

    Achim Fischer

    Geschäftsführer

    Achim Fischer blickt auf eine über 25-jäh­ri­ge Tätig­keit (bei ban­kon seit der Grün­dung dabei) als Füh­rungs­kraft zurück und ver­fügt über umfas­sen­des Wis­sen in allen Berei­chen des Finanz- und Rech­nungs­we­sen. Er hat einen sehr aus­ge­präg­ten Gerech­tig­keits­sinn und steht allen Mit­ar­bei­tern als Per­so­nal­ver­ant­wort­li­cher immer für Gesprä­che zur Verfügung.

    Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie von ban­kon ist es, eine lang­fris­ti­ge Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Geschäfts­part­nern durch kun­den­na­he, kom­pe­ten­te und indi­vi­du­el­le Bera­tung umzu­set­zen. Grund­la­ge dafür ist eine eigen­ver­ant­wort­li­che und ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te Hand­lungs­wei­se der Mit­ar­bei­ter. Durch die sehr enge Ver­bin­dung und den stän­di­gen Aus­tausch zwi­schen Geschäfts­lei­tung und Mit­ar­bei­tern herrscht bei ban­kon ein moti­vie­ren­des und ver­trau­ens­vol­les Arbeits­kli­ma. Der per­sön­li­che Ein­satz, die her­aus­ra­gen­den Kom­pe­tenz­pro­fi­le und der Spaß an der Arbeit aller unse­rer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter sind/ist Basis für unse­ren geschäft­li­chen Erfolg.

    Achim Fischer

    Zurück zum Management

    Team

    bankon erneut als FOCUS BUSINESS „Top Arbeitgeber Mittelstand“ ausgezeichnet

    Wir sind sehr stolz dar­auf, durch die Bewer­tung unse­rer Mit­ar­bei­ter zu den belieb­tes­ten und attrak­tivs­ten Arbeit­ge­bern im Mit­tel­stand in Deutsch­land zu gehö­ren. Dies bestärkt uns dar­in, den vor nun­mehr fast 15 Jah­ren ein­ge­schla­ge­nen Weg wei­ter zu gehen.

    Die Sie­ger wur­den aus der Bewer­tung von rund 750.000 Arbeit­ge­bern ermit­telt, im Bereich Bera­tung belegt ban­kon einen über­ra­gen­den vier­ten Platz.

    Durch die durch­gän­gig durch alle Kate­go­rien posi­tiv gese­he­nen Rah­men­be­din­gun­gen wird es auch wei­ter­hin gelin­gen, unse­re Mit­ar­bei­ter lang­fris­tig an das Unter­neh­men zu bin­den. Sicher­lich ist dies auch für unse­re Kun­den ein wich­ti­ger Aspekt, denn so kann lang­fris­tig auf über Jah­re erwor­be­nes Know-how zuge­grif­fen werden.

    Für zukünf­ti­ge Kol­le­gen sol­len eini­ge Aus­sa­gen unse­rer Bera­ter als Ori­en­tie­rung die­nen, wofür ban­kon steht:

    „fla­che Hier­ar­chien, span­nen­de Tätig­kei­ten, per­fek­te Kom­mu­ni­ka­ti­on bis zur Geschäftsführung“

    „Cham­pion mit exzel­len­ten Entwicklungschancen“

    „Kur­ze Wege, sehr hoher Gestal­tungs­spiel­raum, Wer­te leben und erleben“

    „Das Ziel und die Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie unse­rer Fir­ma geben mir das Gefühl, dass mei­ne Arbeit wich­tig ist“

    „Hohe Frei­heits­gra­de und Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten. Tol­les Team“

    „Guter Zusam­men­halt und ein freund­schaft­li­ches Ver­hält­nis zum gesam­ten Team. Ehr­li­ches Gehalts­mo­dell und Top Mit­ar­bei­te­re­vents. Mit gefällts.“

    „Sehr attrak­ti­ves Gehaltsmodell“